Supervision

Supervision für SozialpädagogInnen, Pflegekräfte, Klinische- und GesundheitspsychologInnen

Der postgraduelle Erwerb praktischer fachlicher Kompetenz für den Bereich der Klinischen Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie setzt eine die Tätigkeit begleitende gleichzeitige Fallsupervision in der Gesamtdauer von zumindest 120 Einheiten voraus, wovon zumindest 40 Einheiten in Einzelsupervision zu absolvieren sind.

Arbeitsbereich

  • Reflexion der beruflichen Rollen und Funktionen

  • Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten

  • Entwickeln neuer Perspektiven

  • Entwicklung von realisierbaren Zielen und Visionen

Themen

  • Depression

  • Angst, Zwang, Panik, Phobie

  • Begleitung/Beratung von Angehörigen psychisch erkrankter Kinder/Jugendlicher/Erwachsener

  • Diagnostik & psychologische Behandlung

  • Erziehungsfragen

  • Belastungsreaktionen, Anpassungsstörungen, Trauma

  • Körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung

  • Ärger, Stress, Entspannung

  • Gewalt, Verbrechen, Missbrauch, Trauma

  • wichtigen Veränderungen und in Lebenskrisen (Trennung/Scheidung, Geburt eines Kindes, Tod eines nahestehenden Menschen u.Ä.)

  • Schwierigkeiten bei der Arbeit (z.B. Mobbing)

DAUER UND KOSTEN

Einzelberatung (50 Minuten)

€ 60,00

Team-Supervision pro Person (50 Minuten)

€ 45,00

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet um Zugriffe zu analysieren. Meine Webseite verarbeitet keine personengebundenen Daten, doch ich nutze Google Analytics. Sie geben Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen.